9. Mai 2017

Eröffnungsfeier – Highlights

Wie jedes Jahr haben wir auch heuer wieder eine Eröffnungsfeier geplant, bei der Zuschauer und Aktive auf ihre Kosten kommen sollen. Dabei möchten wir sowohl Kampfsport auf hohem Niveau zeigen als auch Vorführungen aus dem weiten Feld der Kultur darbieten. Einige Zusagen stehen noch aus. Die folgenden Gruppen und Einzelpersonen sind aber bereits für das Vienna Taekwondo Festival 2018 fixiert:

GROSSMEISTER LEE KYU HYUN
Großmeister Lee Kyu Hyun hat in seiner langen Laufbahn als Taekwondo Großmeister und Trainer viele Marksteine gesetzt. Unter anderem war er offizieller Demonstrator für die DVD-Videos der WT Standard Poomsae, Vorsitzender des Education Committee des Kukkiwon, Vorsitzender des Training Subcommittee des Kukkiwon und Leiter des Kukkiwon Demonstration Team. In seiner sportlichen Laufbahn war er der erste Poomsae Champion des Hanmadang und Goldmedaillengewinner bei den WT Poomsae Weltmeisterschaften 2014.

Es ist nicht übertrieben, ihn als lebende Taekwondo-Legende zu bezeichnen. Wir sind daher sehr stolz, dass er unsere Einladung angenommen hat, als Ehrengast nach Wien zu kommen. Eine Woche später gibt es die seltene Gelegenheit, bei Großmeister LEE Kyu Hyun die neuen Kukkiwon Poomsae zu lernen. Das Poomsae-Seminar mit Großmeister Lee Kyu Hyun findet am 24. und 25. November 2018 in Wien statt.

Mehr Infos und Anmeldung dazu hier.

 

 

JUJAK DEMO TEAM

Das JUJAK Demo Team kommt aus Deutschland und setzt sich aus Mitgliedern des ehemaligen BAEKDRAGO Demo Teams zusammen.

Bereits im Vorjahr hat die Gruppe die Zuschauer des Viena Taekwondo Festivals 2017 mit ihrer unterhaltsamen Show begeistert.

 

 

 

#SCHOAF

Die österreichische Dance Crew #SCHOAF hat sich dem KPOP verschrieben. Seit Jahren üben wir KPOP Choreografien ein und treten damit auch öffentlich auf. Den Anfang machte unsere subunit #S5 im Frühjahr 2016 beim Austrian Kpop World Festival. 2017 traten #S9 mit NCT 127s Limitless bei selbigem Event auf und gewannen sogar den 2. Platz. Zuletzt belegten #S9 in neuer Konstellation wiederholt den 2. Platz beim Kpop World Festival mit CLAP von Seventeen.

 

DeVision

Tristan, Wilson, Jaspher, Prince, Gian, Alvin und Nico sind 7 lustige, durchgeknallte Jungs mit gleichem Interesse, die einfach tanzen und die Zuschauer entertainen wollen.

 

 

SimpleX

SimpleX ist eine K-Pop Tanzgruppe aus Wien. Die Mitglieder Asha, Alina, Alice, Dina und Oumnia lernten sich vor genau zwei Jahren kennen und tanzen seither auf verschiedenen Festivals und Wettbewerben.

Ein Mal im Monat geben sie Tanz-Workshops, um ihre Passion für Musik und Tanz mit anderen Menschen teilen zu können.

 

 

SAMULNORI

Die Vienna Samulnori Group bringt original koreanische Trommelmusik in die Halle und wird das Publikum mit ihren Rhythmen von den Sitzen reissen. „Samulnori“ heißt „Vier Dinge spielen“ und bezieht sich auf die vier verschiedenen Trommeln, die zu Anlässen wie Volksfesten oder verschiedenen Eröffnungen gespielt wurde. Also perfekt geeignet um die Verbindung zwischen Taekwondo und koreanischer Kultur zu demonstrieren.

 

KOREAN DRUMS

Die berühmte Trommelmusik ist ein Höhepunkt jeder koreanischen Kulturveranstaltung. Ob einzeln oder in Gruppen, der Rhythmus der verschiedenen Trommeln begeistert immer das Publikum.