Sommertrainingslager 2017

Das Sommertrainingslager 2017 fand vom 4. bis 6. August in St. Martin im Burgenland statt. Hier ein paar Fotos:

Bruchtest im TV

WGEN4

MUDOKWAN-Leiter Dr. Mosch hatte gemeinsam mit zwei unserer Trainer einen Auftritt in der TV-Sendung „Was gibt es Neues?“. Als „Ding der Woche“ wurde in der Ratesendung ein wieder verwendbares Bruchtestbrett vorgestellt. Das Rateteam kam nach einiger Zeit drauf worum es sich handelte (Gratulation!) und Dr. Mosch wurde eingeladen, die Verwendung zu demonstrieren. Gehalten von Jinmo Yang und Ijoong Choi war das kein Problem und als Draufgabe folgte auch noch ein normales Fichtenbrett.

Auch ein Mitglied des Rateteams war beim Bruchtest erfolgreich, der Moderator musste erst einige schmerzhafte Erfahrungen machen, bevor er ebenfalls das Plastikbrett brechen konnte. Der TV-Auftritt hat allen großen Spaß gemacht und Taekwondo einer breiten Öffentlichkeit präsentiert.

Spezialkurse für Fitness und Taekwondo-Prüfungsvorbereitung

Ab September gibt es eine Reihe von Specials unter der Leitung von Mag. Sora Mosch. Die Specials sind besonders für Personen geeignet, die sich gerne bewegen wollen, den Körper kräftigen, Flexibilität aufbauen und sich fit halten möchten. Im Vordergrund stehen Spaß an Sport und Bewegung. Es kann eine Ergänzung sein oder alleiniges Gesundheitstraining.

  • für alle Jugendliche ab 14 Jahren und Erwachsene, die ein abwechslungsreiches Ganzkörper Fitnesstraining als sportlichen Ausgleich zu den Anforderungen im Alltag möchten
  • für Teilnehmer ohne Taekwondo Vorkenntnisse geeignet

Nähere Informationen dazu sind hier.