Korea 2022

Wir planen wieder eine Koreareise für den August 2022

Seit vielen Jahren führen wir Trainingsreisen in das Land der Morgenstille durch. Als erste Taekwondo-Schule Wiens haben wir beste Beziehungen zum Kukkiwon, der Weltzentrale des Taekwondo und zu koreanischen Taekwondo Schulen und Vereinen. Auf dieser Reise gibt es daher Gelegenheit, Taekwondo im Privatdojang von GM Lee Kyu Hyun, einem der international bekanntesten Taekwondo Großmeister, im Taekwondowon in Muju oder bei befreundeten Vereinen in Busan zu trainieren bzw. kennenzulernen. Auch ein Besuch im Kukkiwon in Seoul darf selbstverständlich nicht fehlen.

Aber auch für jene, die nicht Taekwondo trainieren haben wir ein interessantes Sightseeing-Programm zusammengestellt. Einige Tage Aufenthalt in Seoul und der Besuch verschiedener Sehenswürdigkeiten in der Hauptstadt, danach eine Rundreise durch Korea mit den Höhepunkten Gyeongju (alte Königsstadt), dem Byeonsanbando Nationalpark an der Westküste mit dem Naesosa-Tempel, Muju, dem Standort des Taekwondowon, Geumsan, der Hauptstadt der Ginseng-Produktion und Busan sind geplant.

Wir sind Optimisten und rechnen damit, dass im Sommer 2022 die Corona Pandemie unter Kontrolle und gefahrloses Reisen nach Korea wieder möglich sein wird. Wer dabei sein möchte, kann weitere Informationen unverbindlich unter office@mudokwan.at anfordern.